Ein Traum

von Sylt

 

Eine Reise zu Ihren

Erinnerungen mit schmuckwerk

Editorial

Interview

Zu Gast auf

"Sylt"

Ein Besuch bei Syltliebhaberin &

Steinbreder-Kundin Heike Heermann-Tiemann

Heike Heermann-Tiemann liebt die Insel Sylt. Nachdem Sie 1999 ihren Liebsten in Alt Westerland in der Kirche heiratete, verlor sie auch ihr Herz an die wunderschöne nordfriesische Insel. Ihre Erinnerungen an die schönen Tage am Meer, Dünen und wehenden Gräser brachten Heike Heermann-Tiemann und ihr Mann mit in ihre Heimat und verwirklichten ihren friesischen Traum im Kreis Herford. Ein selbst erbautes nordfriesisches Haus ließ ihre Vision im Jahr 2000 Wirklichkeit werden. Ein Friesenwall, ein Strandkorb, Seegräser und unzählige liebevolle Mitbringsel ihrer Lieblingsinsel runden die wunderschöne Gartenlandschaft ab. Aber es fehlte ihr, diese Erinnerung jederzeit bei sich tragen zu können. Das änderte sich 2018, als Sylke Wortmann sie zu einer Werksbesichtigung in die schmuckwerk Manufaktur nach Ratingen einlud. Unmittelbar verzaubert von der Idee, ihre Trauminsel auf einer Weltkugel mit einem Brillanten zu markieren und als Erinnerungsstück immer bei sich zu tragen, erwarb sie als eine der ersten Kundinnen ihre ganz persönliche Weltkugel mit ihrem Highlight – Sylt.

Für uns öffnete Familie Heermann-Tiemann ihr liebevoll gestaltetes Traumhaus mit einem freundlichen Sylter "Moin" am weißen Gartentor und gewährte uns einen herzlichen Einblick in ihren ganz persönlichen Sylter-Lebensstil.

Interview

Lesen

Editorial

Persönliche Geschichten aus dem Haus Steinbreder.

Kontakt

Anruf

+49(0)5422 95 49 11

Geschäft

Plettenberger Straße 8 & 10 in 49324 Melle